Zwischenprüfungen der Bäcker-Innungen

Auszubildende konnten durch gute Leistungen überzeugen

Bäcker ZwischenprüfungDie Bäckerinnungen Borken und Bocholt ha­ben die Zwischenprüfungen durchgeführt. Am 17.03. 2010 fand die schriftliche Prüfung statt. Die prak­tische Prüfung führte die Bäckerinnung Borken am 14.04.2010 und die Bäckerinnung Bocholt am 15.04.2010 durch. Besonders im praktischen Teil konnten viele Auszubildende in diesem Jahr durch gute Leistungen überzeugen.

Innungsbester bei den Borkenern wurde Lukas Kremer (Bäckerei/Konditorei Spangemacher, Raes­feld). Er meisterte sowohl die theoretische als auch die praktische Prüfung mit der Note gut und wurde zugleich Bester beider Innungen.

Die beste Prüfung der Innung Bocholt legte Matthias Welbers (Bäckerei Rüter, Bocholt) ab. Er wurde Innungsbester mit einem knappen Vor­sprung von 1,2% vor Kerstin Lechtenberg.

(LG 2010-04-21)

[nggallery id=57]

Comments are closed.