Bundesweiter Wettbewerb (überDACHt)

Die SchülerInnen der 13. Klasse des Beruflichen Gymnasiums mit dem Schwerpunkt Maschinenbau haben an einem bundesweiten Wettbewerb (überDACHt) für die Planung und den Bau eines Stadiondaches im Modellmaßstab teilgenommen. Mit sehr großer Motivation (keine Gegenstimme oder Enthaltung bei Abstimmung) begannen sie das Projekt im September 2015 und erstellten in zwei Wochenstunden

und auch zu Hause bis zum 19.02.2016 in fünf Gruppen mit jeweils drei Mitgliedern die Modelle.

Der Wettbewerb wird von der Ingenieurkammer-Bau NRW ausgelobt. Die Landessieger werden in zwei Altersgruppen von einer Jury bestimmt. Anschließend wird auf Bundesebene in jeder Altersgruppe aus zwölf Bundesländern ein Sieger ermittelt.

Dies war die erste Teilnahme des Berufskollegs an diesem Wettbewerb. Die sehr positive Resonanz der teilnehmenden SchülerInnen und Lehrer sind eine gute Voraussetzung für eine Teilnahme im nächsten Schuljahr ….

2018-07-27T12:00:11+00:00