Kategorie: Einzelhandel




Verkäufer im Wunderland

Berufskolleg Borken erfolgreich im Verkäuferwettbewerb 2017

Bereits zum 5. Mal richtet die Lernende Euregio, eine deutsch-niederländische Initiative zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit von Schulen, Betrieben und Institutionen, in diesem Jahr den Wettbewerb zur/m besten VerkäuferIn der deutsch-niederländischen Grenzregion aus. 58 Auszubildende (Lehrlinge) von 6 niederländischen ROCs und 15 deutschen Berufskollegs hatten sich durch Vorentscheide […]




Noten und doch keine Musik

Das Leben einer Banknote

Zwei Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank haben uns – die Unterstufen des Einzelhandels – in einem Vortrag über das Leben einer Banknote und Falschgeld informiert. Welche Aufgaben hat die Bundesbank im Bargeldkreislauf? Wo wird das Falschgeld produziert und wer steckt dahinter? Welcher Schein wird am häufigsten gefälscht? Was kostet ein falscher Fünfziger? […]




Einzelhandel

Das BKB sucht den Superverkäufer

BKB SuperverkäuferEnde September 2016 haben zehn Schüler der WEM 1 einen spannenden Wettbewerb um den Einzug in den Euregionalen Verkäuferwettbewerb 2016 ausgefochten. Die Schüler wurden von zehn  Schülern des niederländischen Aventus Berufskollegs besucht. Nach kurzem Kennenlernen und der Besichtigung von drei ausgewählten Ausbildungsbetrieben – herzlichen Dank  an […]




Fashion Fairday

Muss ein gerecht produziertes T-Shirt teuer sein?

Fashion FairdayNein, nicht zwingend! 10,00 Euro für ein Standard-T-Shirt würden reichen, um alle Arbeiter in der Produktionskette fair zu bezahlen und Gewinn zu erzielen. Dafür, dass die Textilunternehmen sich gerecht und verantwortlich gegenüber ihren Arbeiterinnen verhalten, setzen sich viele Schüler vom Berufskolleg Borken anlässlich der Fairen Woche und zum Fashion Fairday am 30. September ein. Der Lohnanteil […]




Förderverein

Bestenehrung 2016

BestenehrungDas Berufskolleg Borken hat eine kleine Tradition begründet: Bereits zum zweiten Mal fand am 30.06.2016 eine Bestenehrung von 31 Auszubildenden statt, die in 25 verschiedenen Ausbildungsberufen vom Anlagenmechaniker bis zum Zimmerer als Bildungsgangbeste abgeschnitten haben. Schulleiter Josef Brinkhaus und Mechtild Schöneberg, Vorsitzende des Fördervereins, begrüßten neben […]




Bildungspreis 2016

Kauffrau im Einzelhandel Lisa-Marie Marciniak mit dem Karl Holstein Preis geehrt!

Preisverleihung BKBMit dem höchsten Bildungspreis der regionalen Wirtschaft sind Anfang April 2016 in Münster 25 Auszubildende und fünf Weiterbildungsabsolventen von Unternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region ausgezeichnet worden. Sie haben bei den Abschlussprüfungen von über 11.100 Absolventen am besten abgeschnitten und wurden dafür von der Industrie- und Handelskammer (IHK) […]




Achtung!

Info-Woche der Bundeswehr im BK Borken

Berufskolleg BorkenHerr Hauptfeldwebel Florian Schopperth, Karriereberater, und Frau Oberleutnant Rafaela Heimühle, Leiterin der Karriereberatung Wesel, informierten im Rahmen der staatsbürgerlichen Bildungsarbeit in der Woche vom 17. – 19. Februar rund 140 Schülerinnen und Schüler, vornehmlich aus dem Dualen-System. „Da im Grundgesetz die allgemeine Wehrpflicht ausgesetzt wurde, bietet diese Zeit für […]




Projekttag der Einzelhandel-Mittelstufen am 24.11.2015

World of Fashion – Hinter den Kulissen der Textilindustrie

ProjekttagWir – die Verkäuferklassen des BKB Borken – blickten am 24.11.2015 hinter die Kulissen der Textilindustrie. Begleitet wurden wir hierbei von unseren Lehrern und Frau Barski, einer Vertreterin der Christlichen Initiative Romero. Nach der Begrüßung ging es darum, dass wir uns gegenseitig bei einem Mode-Bingo besser kennenlernen, um ein Gefühl für das Thema zu bekommen. […]




Steuereinsicht

Steuern im Einzelhandel

Steuern im EinzelhandelAm Mittwoch den 21.01.2014 besuchten 2 Mitarbeiterinnen des Finanzamtes in Borken die Schüler-/innen der Oberstufe zur Kauffrau-/mann im Einzelhandel. Es ging um das Thema Steuern. Hierzu hatten Sie eine spannende und aufschlussreiche Power Point Präsentation zusammengestellt, die Sie mit einem Arbeitsblatt für uns Schüler unterstützten. Zunächst verdeutlichten Sie uns, wofür Steuern […]




Wir gratulieren!

Die Besten der Besten des Berufskollegs Borken

Voller Stolz zeigen Pascal Weßeling und Mathias Rathmer ihre Zeugnisse. Und das mit Recht! Sowohl das Zeugnis der Industrie- und Handelskammer (IHK) als auch das Berufsschulabschlusszeugnis des Berufskollegs Borken (BKB) weisen für alle Fächer immer nur die eine Note auf: sehr gut! Was ist der Schlüssel zum Erfolg? Zielstrebigkeit, große Eigeninitiative und die Bereitschaft den Unterrichtsstoff […]




Wir gratulieren

IHK ehrt die Einser-Azubis im Kreis Borken

Sieben ehemalige Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Borken haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ abgeschlossen. Für diese Leistung wurden die jungen Fachkräfte am 23. September 2014 vor über 350 Gästen bei der Tobit Software AG in Ahaus gefeiert. Von insgesamt 1.744 Prüfungsteilnehmern haben 110 Auszubildende von […]




Grenzenlos

Deutsche und niederländische Azubis treffen aufeinander

Um die Ausbildung des Verkäufers und die Kunden des Nachbarlandes kennen zu lernen, haben wir, die Unterstufen des Einzelhandels, am 25. März 2014 eine Tagesfahrt nach Doetinchem gemacht. Zum Start des Tages wurden wir in Vierergruppen aus je zwei deutschen und zwei niederländischen Schülern eingeteilt und lernten uns kennen. Trotz erster Verständigungsprobleme waren wir […]




Einzehandel blüht

Falschgeld- ein interessantes Thema

Jeder muss mit Geld umgehen, aber woher wissen wir, ob es echt oder falsch ist? Deshalb stellten wir Azubi´s im 1. Lehrjahr im Einzelhandel gemeinsam mit Herrn Heller von der Kreispolizeibehörde Borken einige Informationen zusammen. Wir suchten acht Sicherheitsmerkmale heraus und unterschieden in eine kleine und große Stückelung. […]




Einzelhandel

Stefanie Mumm – Eine der besten Verkäuferinnen

Stefanie MummEine der Besten im Ausbildungsberuf Verkäufer/innen ist Stefanie Mumm aus der WEO1 des Berufskolleg Borken. Am 19.09.2013 durfte Sie die Ehrenurkunde für die „Einser-Kandidaten“ im Kreis Borken mit Stolz entgegen nehmen.

Den 97 besten Nachwuchspraktikern aus dem Kreis Borken rollte die IHK Nord Westfalen zur Bestenehrung bei der Tobit.Software AG […]




Erfolgreich

Einzelhandelsverband ehrt zum 10. Mal die Ausbildungsabsolventen

Geschafft!Am 17.07.2013 verabschiedete der Einzelhandelsverband im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland zum zehnten Mal die Auszubildenden des münsterländischen Einzelhandels. Dabei waren etwa dreißig (nun ehemalige) Schülerinnen und Schüler des Berufskolleg Borken aus den Klassen WEM 1, 2 und WEO 1, 2 vertreten. […]




WEU2 in Apeldoorn

Betriebsformen niederländischer Geschäfte

Betriebsformen NLDer Ausflug nach Apeldoorn begann mit einer sehr freundlichen Begrüßung am ROC Aventus – einschließlich der ersten kopje koffie. Zunächst erhielten wir eine Führung durch die Schule. Diese war von innen und außen schön und beeindruckend. Interessant waren vor allem die einzelnen Werkstätten, die eigenen Friseursalons und die Kranken- und Pflegeetage. Dass die Auszubildenden in z.B. der Schreinerausbildung  […]




Einzelhandel

GEPA erleben – Fairen Handel entdecken

GepaLernen und erleben mit allen Sinnen! Das konnten wir, fünf Azubis aus dem Einzelhandel (ernstingsfamily, Edeka Wilger und K + K), zwei Schüler der HöHa, fünf Schülerinnen der GE12 und Frau Peulen, bei unserem Besuch bei der GEPA in Wuppertal: Wir haben Rohkakao geöffnet und verkostet, uns die Schokolade auf der Zunge zergehen lassen, die Schritte beim Fußbälle nähen ausprobiert, Aktionsideen für den fairen Handel […]




Das Berufskolleg Borken in Kooperation mit dem ROC Aventus aus Apeldoorn

Deutsche und niederländische Auszubildende für den Einzelhandel bereiten sich auf Kunden aus dem Nachbarland vor…

Einzelhändler bereiten sich vorIm niederländisch-deutschen Grenzraum kommen immer mehr Kunden aus dem Nachbarland zum Einkaufen, besonders am Wochenende. Fachkräfte im Einzelhandel sollten daher in ihrer Ausbildung imstande sein, Kunden aus dem Nachbarland zu bedienen. Um Auszubildende des Einzelhandels im Grenzgebiet zusammen zu bringen, hat die Ler(n)ende Euregio das Projekt „Höre auf Deinen Nachbarn!“ ins Leben gerufen. […]




Einzelhändler zu Gast in Doetinchem (NL)

Currywurst oder Frikandel speciaal?

NL Austausch„Was ist typisch deutsch oder niederländisch?“ oder „was kaufen deutsche Kunden in den Niederlanden und Niederländer im deutschen Einzelhandel?“ sind Fragen mit denen sich die Schüler der WEU1 und WEU3 in Begleitung von Frau Hues, Frau Schöneberg und Herrn Harlacher am 16.05.2013 auseinandersetzen. […]




Einzelhandel

Kunden aus dem Nachbarland

Kunden aus dem NachbarlandWenn man an Kunden aus dem Nachbarland verkaufen möchte, ist das manchmal ganz schön schwierig. Produktmerkmale sollten zum Beispiel in einem Verkaufsgespräch als Argument vorgebracht werden, um dem Kunden die Vorteile zu verdeutlichen und ein erfolgreiches Beratungsgespräch zu führen. Aber ob dies auch in einer Fremdsprache gelingen kann, haben 34 Schüler und Schülerinnen […]




04.-06. März 2013 in der Wasserburg Rindern, Kleve

Euregio Projekt: Höre auf Deinen Nachbarn!

Euregio ProjektWir, 7 Schülerinnen der WEM 2 (Einzelhandelskaufleute Mittelstufe) kamen am Vormittag aufgeregt in dem Theater „MiniArt“ in Kleve an und sind dort über verschiedene Kennenlernspiele mit unseren niederländischen Partnern in Kontakt gekommen. Anschließend sind wir zur Wasserburg Rindern gefahren und haben nach dem gemeinsamen Abendessen die Gruppen gebildet, in denen wir die nächsten Tage arbeiten mussten. […]




Falschgeld am BKB

Ein Fall für die Kreispolizeibehörde

FalschgeldAuch in diesem Jahr besuchte der Falschgeldbeauftragte der Kreispolizeibehörde Borken die Unterstufen des Einzelhandels. Obwohl draußen noch kalt, brachte uns Herr Heller zu Frühjahrsbeginn interessante Blüten mit.

Herr Heller diskutierte mit den Schülern korrektes Verhalten beim Verdacht, […]




Einzelhandel

Verabschiedung der Ausbildungsabsolventen

Für die Verabschiedung der Ausbildungsabsolventen im Einzelhandel hatte der Einzelhandelsverband allerhand aufgeboten, um die Leistungen des Nachwuchses zu würdigen. So wurde am 05. Juli 2012 neben feierlichen Abschlussreden auch eine geschliffene Bühnenshow geboten. Atemberaubenden Jonglage des Diabolokünstler Martin Mall vom GOP Varieté Theater und Interpreten […]




Besuch im Textilmuseum Bocholt

„Fashion lights im Takt der Maschinen“

Textilmuseum BocholtMal sind die Röcke kurz, dann wieder knielang. Kann das Outfit heute nicht bunt genug sein, geben morgen schon wieder beige und braun den Ton an. Jede Saison bringt neue Trends in die Boutiquen. Das ist der Berufsalltag von mehr als der Hälfte der Schülerinnen und Schüler der WEM 2, einer branchengemischten, aber in der Mehrheit im Textilbereich tätigen Einzelhandelsklasse. Deshalb kam die Ankündigung der Sonderausstellung […]




Schüleraustausch

Kunden aus dem Nachbarland

SchüleraustauschWarum kommen Kunden ins Nachbarland?

Das haben am Mittwoch, den 23. Mai 2012, 40 Schüler des Berufskolleg Borken im Rahmen eines von der „Ler(n)ende Euregio“ unterstützten Projektes im niederländischen Doetinchem untersucht. Zusammen mit Kollegen aus dem Nachbarland haben die angehenden Verkäufer einen Fragebogen […]




Bildungspreis der Industrie- und Handelskammer

Fleiß zahlt sich aus!

BildungspreisDies erfuhr Patrick Heil bei der Verkäuferprüfung zum Sommertermin 2011. Er wurde für seine herausragende Leistung in diesem Berufsbild am 23. Febr. 2012 mit dem höchsten Bildungspreis der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen ausgezeichnet. In einer Feierstunde mit einem interessanten Rahmenprogramm(Spontantheater mit der münsterischen Gruppe placebo) […]




Einzelhandel

Wenn Pläne auf die Realität treffen

EinzelhandelWie ein Rückgriff in ein früheres Leben kam den Auszubildenden in der WEU 2 die Besuche der Remigius-Hauptschüler Klasse 8 vor. An zwei Dienstagen im April kamen die zwei Gruppen mit ihren Lehrern, um sich im Berufskolleg mit den Schülern der Einzelhandelsklasse auszutauschen.

Nicht nur in der Körpergröße waren die beiden […]




Herzlicher Empfang der Bäcker

Wie entsteht Brot?

Wie entsteht Brot?Am 29.03.2011 haben uns die Bäcker/innen in ihre gute Stube eingeladen um vieles über Brote und Brötchen zu erfahren. Wie entsteht ein Brot, wie wird es zubereitet?

Die Bäcker haben uns herzlich empfangen und uns sofort miteinbezogen. Nach kurzem Bekanntmachen und verteilen der ersten Spitznamen seitens Herr Leuering […]




Lehrerfortbildung

Praxistag Einzelhandel

Praxistag EinzelhandelAm 10.03.2011 hatten fünf Kollegen des Bildungsganges Einzelhandel die Gelegenheit, im „real, – Future Store“ in Tönisvorst einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen des Einzelhandels zu bekommen.

Dazu erläuterte uns Frau Eksen, die Geschäftsführerin des Einzelhandelsver-bandes Westfalen-Münsterland […]




Karl Holstein Preis 2010

Die Besten der Erfolgreichen

Preisverleihung„Sie haben eine hervorragende Leistung erbracht. Sie können zu echten Vor­bildern werden“, rief Dr. Benedikt Hüffer, Präsident der Industrie- und Handels­kammer (IHK) Nord Westfalen, den Gewinnern des Karl-Holstein-Preises aner­kennend zu. Die 30 Ausgezeichneten sind die Besten von rund 12.000 Erfolg­reichen, die 2009 mit Lehre und Weiterbildung einen großen Schritt auf ihrem Berufsweg vorangekommen sind. Sie wurden […]




Kaufleute/Verkäufer im Industriemuseum in Ratingen

Reiz und Scham: Die Sprache der Kleider

EinzelhändlerDer erste Eindruck: Er liegt nicht an der Größe, dem Umfeld oder dem Aussehen. Den ersten Eindruck vermittelt der Mensch –ob es ihm lieb ist oder nicht- mit seiner Kleidung. Selbst heute, in einer Zeit der Individualität und Freiheit des Menschen, gelten (immer noch?) eiserne Regeln über das, „was geht“ und was „nicht geht“: z.B. nackte Schul­tern und Beine, üppige Dekolletés und kurze Röcke im Büro oder ungeputzte Schuhe […]




Auszubildende zum Bäcker backen mit den Auszubildenden des Lebensmitteleinzelhandels.

Vom Mehl zum Brot – ein Tag in der Backstube

Vom-Mehl-zum-Brot„Schürze um und rein in die gute Stube, die Backstube“. Ohne großen Theorievorspann mussten die Einzelhändler unter Anleitung der erfah­renen Auszubildenden des Bäckerhandwerkes gleich zur Tat schreiten – oder besser gesagt: in den Teig greifen. Nach kurzer Erklärung zur Teig­zubereitung, konnten die Schüler sich an das Aufmachen und Schneiden der Brötchen wagen. Während der Gare […]