Über den Tellerrand

„Clash of Cultures“

Wir haben beim Bundeswettbewerb für Fremdsprachen mitgemacht, um unsere Sprachkompetenzen zu verbessern. Wir haben unseren Beitrag künstlerisch und schauspielerisch gestaltet. Hauptthema unseres Projektes ist „Die Globalisierung“, da es uns persönlich interessiert hat und es aktuell ein sehr hitziges Thema ist. Zudem hatten wir die Absicht, uns mit den Chancen und Risiken der Globalisierung auseinander zu setzen. Außerdem hatten wir ebenfalls die Möglichkeit, mehr über die spanischen, deutschen und nahöstlichen Mentalität/Sitten/Religionen zu erfahren.

Zusammenfassend können wir dieses Projekt jedem empfehlen, da es uns viel Spaß bereitet hat und uns aufzeigte, wie wichtig es ist, Vorurteile beiseite zu schaffen und daran zu denken wie essentiell das Zusammenleben ist und vor allem wie viel man von einander lernen kann. 

Mona Oral (Ruthmann GmbH & Co.KG) 
Jaqcueline Andres (Bierbaum Unternehmensgruppe) 
Michelle Wesseling (Schwering Türenwerk GmbH) 

Comments are closed.