Zimmerer

Leistungswettbewerb des Zimmererhandwerks der Handwerkskammer Münster, 2013

ZimmererAm 12.09.2013 fand der diesjährige Leistungswettbewerb der neuen Zimmerergesellen in der Berufsbildungsstätte Ahaus statt. Hierbei können jeweils die leistungsbesten Junggesellen der sechs Zimmerinnungen im Handwerkskammerbereich Münster aufeinander treffen.

Teilgenommen haben die Zimmerer Manuel Ueding aus Billerbeck (Innung Coesfeld), Holger Jansen aus Lengerich (Innung Rheine) und Thomas Schüttert aus Velen (Innung Borken).

Als Aufgabenstellung galt es ein Walmdach mit ungleichen Dachneigungen und Verfallgrat zu bauen.

Aufgabe

Hierbei musste der Kehlsparren im Grund verschoben werden, während  der Gratsparren und die Verfallung nicht verschoben werden durften. Diese anspruchsvolle Dachkonstruktion bekam als weitere Schwierigkeit unterschiedliche Traufabschnitte an den Sparren. Das Ausarbeiten des entstehenden Hexenschnitts am Gratsparren erforderte hohe Konzentration und eine gute Fingerfertigkeit.

Nach 8 Stunden Arbeitszeit waren die Gesellen am Ende ihrer Leistungsfähigkeit  angelangt. Der hohe Anspruch der Aufgabenstellung führte dazu, dass ein Teilnehmer  nach fünf Stunden vorzeitig aufgab.

Alle Teilnehmer

Sieger und damit bester Zimmergeselle des Jahres 2013 wurde Herr Ueding aus Billerbeck. Ausgebildet wurde er in der Firma Schmiemann in Dülmen.

Der Prüfungsausschuss gratuliert allen Beteiligten herzlich und wünscht ihnen alles Gute für den weiteren beruflichen Werdegang.

(WE-2013-09-12)

Comments are closed.