Gut gelaufen!

Projekttag des Berufskollegs Borken mit breit gefächerten Angeboten

Schüler und Schülerinnen des Berufskollegs Borken hatten am 26.09.2014 zum ersten Mal die Möglichkeit, aus einem Angebot von über 60 Projekten auszuwählen. Für diese konnten Sie sich online registrieren. Dabei galt das Prinzip „Schnell sein lohnt sich“ oder auch „Wer die Anmeldung verpennt, muss fegen“. So waren einige beliebte Projekte auch sehr schnell ausgebucht. Die breite Palette reichte von „Physik aus Hollywood“ über Musikworkshops, Bewerbungstrainings, Erstellung webbasierter Anwendungen bis hin zur Vorbereitung einer Sprach-Exkursion nach London. So hatten die Schülerinnen und Schüler die Chance, einmal über den Tellerrand ihrer Bildungsgänge zu schauen und Einblicke in ganz andere Bereiche zu erlangen. Insgesamt verteilten sich die Schülerinnen und Schüler sehr gemischt über Vollzeit- und Teilzeitklassen in den verschiedene Abteilungen zu ganz bunten Projektgruppen. Die aufwändige Vorbereitung durch die Kolleginnen und Kollegen, unterstützt durch einige Schülerinnen und Schüler, sowie durch externe Experten, hat sich offensichtlich gelohnt -das Feedback aller Beteiligten war positiv!

 

[nggallery id=95]

Comments are closed.