Über den Tellerrand

Schüleraustausch im Fach Niederländisch

Seit 2013 haben wir die Möglichkeit, Schülerinnen und  Schülern der gymnasialen Oberstufe einen Austausch mit niederländischen Partnerschülern zu ermöglichen. Unsere Partnerschule ist die iSW `s Gasthuislaan in `s Gravenzande in der Nähe von Den Haag. Unser Austausch findet mit Schülerinnen und Schülern der “vwo” statt, was ungefähr dem deutschen Gymnasium entspricht.

Ziel soll es vor allem sein, die sprachlichen Fertigkeiten der Schüler zu verbessern und ganz nebenbei werden sie aber auch einen ganz “echten” Eindruck unseres Nachbarlandes erhalten.

Die Schüler, die sich in Klasse 11 der gymnasialen Oberstufe am Berufskolleg Borken für das Fach Niederländisch als zweite Fremdsprache entscheiden, haben die Möglichkeit in der Jahrgangsstufe 12 an diesem Austausch teilzunehmen.

Jeder Teilnehmer bekommt einen Austauschpartner, mit dem er schon vor dem ersten Besuch per Mail Kontakt hat. Grundsätzlich beherbergt jeder Schüler seinen Austauschpartner. Viele Aktivitäten werden in der Gruppe durchgeführt, z.B. Tagesausflüge oder die Teilnahme am Unterricht des Partner  etc.. Außerdem sollen auch in der Familie oder im Freundeskreis der Teilnehmer private Aktivitäten stattfinden, damit die Gäste einen Einblick in das `ganz normale` Alltagsleben erhalten.