Unterwegs

Uniformtage des Berufskollegs

UniformtageAm Dienstag den 10. September 2013 und am folgenden Mittwoch machten sich drei Fachklassen des Berufskollegs auf nach Bocholt. Dort präsentierten sich auf dem Berliner Platz die Bundespolizei, der Zoll und die Bundeswehr. Nach einer freundlichen Begrüßung von Frau Oberleutnant Heimühle (Karriereberatungsbüro der Bundeswehr, Wesel) wurden die Klassen in drei Gruppen aufgeteilt und besuchten, begleitet von Fachpersonal, sieben Informationsstände. Es ging über den Info-Truck der Bundeswehr, einen Infostand des Zoll, eine Infoinsel der Bundespolizei, Torwandschießen mit Geschwindigkeitsmessung, Sanitätsausbildung bis zu den Feldjägern. Für Abwechslung wurde gesorgt. Die lehrreiche Veranstaltung wurde durch eine Verlosung beendet, an der jeder Schüler und jede Schülerin teilnehmen konnte. Außer so manch pfiffigen Gerät bestand der tägliche Hauptpreis aus einem IPod. Im Nachgang waren die Auszubildenden von der Veranstaltung sehr angetan. Für vertiefende Informationen hielten sie den Unterrichtsbesuch der „Uniformierten“ für besonders geeignet.

Kontaktadressen:

Bundespolizei:

www.bundespolizei.de/karriere, sowie

rogan.zauels@polizei.de (Mit Bitte um Bewerbung, Bewerbungsschluss: 27.09.2013)

Bundeswehr:

www.bundeswehr-karriere.de, Karriereberatungsbüro Wesel, Kreuzstr. 50, 46483 Wesel

Zoll:

www.zoll.de, Bundesfinanzdirektion West, Wörthstr. 1-3, in 50668 Köln

 

[nggallery id=62]

 

Comments are closed.