BK weiht neues Mehrzweckgebäude ein

Vom „Container“ ins neue „Forum“

Über einige Jahre mussten Schüler und Lehrer sich in einer containerartigen Hilfslösung, genannt „Der Kiosk“ notdürftig verpflegen.

Dies hat nun mit der Eröffnung des sogenannten Forums, eines Mehrzweckgebäudes, ein Ende: Hier können die Schüler an einer modernen Ladentheke Speisen kaufen und in der geräumigen Halle mit zahlreichen Tischen essen, pausieren oder klönen. Schulleiter Josef Brinkhaus freute sich bei der Einweihung, den „[…] Schülern ein 330 m² großes Gebäude zur Verfügung zu stellen. Im Selbstlernzentrum des Forums können z.B. Arbeitsgemeinschaften tagen oder Schüler gemeinsam arbeiten. Des Weiteren können große Veranstaltungen wie die Zeugnisverleihungen vom Kreishaus in das schuleigene Gebäude verlagert werden.“

Das Forum wurde sofort begeistert angenommen. Schüler und Angestellte des neuen Kiosks freuen sich über Schutz vor Sommerhitze oder Winterkälte wie es in dem alten Containerkomplex oft der Fall war.

Schon eine Woche vor der offiziellen Eröffnung für die Schüler fand hier ein Forum zur Initiative „zdi“ (Zukunft durch Innovation) statt. Dabei unterzeichneten unter anderem NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze Landrat Kai Zwicker und Dr. Kleinschneider von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis die Gründungsurkunde.

S, 22.10.12

[nggallery id=13]

Comments are closed.