„Wir sind Tischler – Wir können das!“

Lossprechung Tischlerso stand es auf den Polohemden der neuen Gesellen und Gesellinnen der Tischler-Innung Borken. In diesem Jahr haben 2 Holzbearbeiter, 2 Tischlerinnen und 26 Tischler ihre Gesellenprüfung bestanden. „Selten waren die Gesellenstücke so gelungen“, hörte man an vielen Stellen der Ausstellung, die wie in den Vorjahren im Autohaus Timmer in Borken stattfand.

Beachtung fand das beste Stück der „Guten Form“ von Jens Reckert das als Wohnzimmermöbel einen Weinschrank darstellte. Der zweite Sieger in diesem Gestaltungswettbewerb, David Schüth, fertigte ein Handy-Möbel und der dritte Preis ging an Kevin Koop, der das Thema „Sekretär“ neu interpretierte. Belobigungen erhielten Christof Boldrick und Christoph Stork für ein Bad Möbel und einen Couch Tisch. Ein Blick auf die Gesellenstücke ist über die Plattform: YouTube jederzeit möglich : http://www.youtube.com/watch?v=Qs5zTu5NS4w

Lossprechung Tischler

[nggallery id=64]

Comments are closed.