Projekttag der Einzelhandel-Mittelstufen am 24.11.2015

World of Fashion – Hinter den Kulissen der Textilindustrie

ProjekttagWir – die Verkäuferklassen des BKB Borken – blickten am 24.11.2015 hinter die Kulissen der Textilindustrie. Begleitet wurden wir hierbei von unseren Lehrern und Frau Barski, einer Vertreterin der Christlichen Initiative Romero. Nach der Begrüßung ging es darum, dass wir uns gegenseitig bei einem Mode-Bingo besser kennenlernen, um ein Gefühl für das Thema zu bekommen.

Wusstet Ihr z.B. dass,

 

     – 1 kg Stoff, 6 kg Chemie verbraucht?

     – 1 Pulli, 44 Badewannen Wasser benötigt?

     – Ein Kleidungsstück, dass 50 € im Laden kostet, der Fabrik nur 7 € einbringt?

     – wir Deutschen durchschnittlich 60 Kleidungsstücke im Jahr kaufen?

 

Kombiniert wurde dies mit visuellen Medien, wie den Dokumentationen „Reise einer Jeans“, oder der sehr anregenden „Sweatshop-Doku“ – die nicht leicht verdaulich war, aber sehr lehrreich um eine andere Sichtweise zu diesem Thema zu erlangen. Nachdem auch die Siegel und deren Unter-schiede veranschaulicht wurden, teilten wir uns auf um Euch einen Flyer zu erstellen, der in unserer Ausstellung im Forum mitgenommen werden kann.

Abgeschlossen haben wir diesen erlebnisreichen Tag mit einer Feedback-Runde, in der wir uns darüber ausgetauscht haben, was wir von diesem Tag mitgenommen haben. Wir bedanken uns bei unseren Klassenlehrerinnen Frau Peulen und Frau Hecheltjen und ihrer Unterstützung Frau Limberg. Vor allem aber bei Frau Barski, dass sie uns einen Teil ihrer Zeit geschenkt hat.

[Flyer zum Download]

Bianca Böckmann und Nancy Henze (WEM1)

[nggallery id=121]

Comments are closed.