Allgemeine Hochschulreife

Berufskolleg Borken verabschiedet seinen Abiturjahrgang 2018

82 Abiturienten der drei beruflichen Gymnasien des Berufskollegs erlangen die Allgemeine Hochschulreife 

Am 30. Juni wurden die 82 Abiturienten der Gymnasien für Wirtschaft und Verwaltung, Ingenieurwissenschaften sowie Gesundheit und Soziales bei gutem Wetter und gut gelaunt im Forum des Berufskollegs Borken verabschiedet. 

Im Beisein des Bürgermeisters von Raesfeld, Andreas Grotendorst, des Schulleiters Josef Brinkhaus, der Klassen- und Fachlehrer sowie der Eltern und Verwandten konnten die Absolventen ihr Abschlusszeugnis – die Allgemeine Hochschulreife – entgegennehmen.

Die Veranstaltung bot ein Rahmenprogramm aus Musik, Redebeiträgen und der feierlichen Überreichung der Abiturzeugnisse, durch das die Moderatoren Alina Thesing und André Tembrink, beide aus dem Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung, führten. Stellvertretend für die Lehrer der beruflichen Gymnasien entließ Klassenlehrerin Gisela Lösing-Fraune die Absolventen „mit Traumstartbedingungen in eine Welt voller Herausforderungen“ und wünschte ihnen allen ein „sinnerfülltes Leben“. Melanie Hark vom Gymnasium für Gesundheit und Soziales und Sören Averweg vom Gymnasium für Ingenieurwissenschaften gaben in einer spritzigen Rede den erlebten Schulalltag von drei Jahren wieder und sprachen den Klassenlehrern, Fachlehrern und Eltern ihr Lob und ihren Dank aus. 

Die Begrüßungsrede hielt Thomas Goderbauer, Klassenlehrer und Bereichsleiter der beruflichen Gymnasien, und zog dafür John F. Kennedy heran, der erkannte, „dass es nur eines gibt, was auf Dauer teurer ist als Bildung – nämlich keine Bildung.“ Andreas Grotendorst betonte in seinem Grußwort die Vorteile der zusätzlichen beruflichen Qualifikationen des beruflichen Gymnasiums und beglückwünschte alle am Erfolg Beteiligten. Das Berufskolleg Borken habe den Schülern neben ihrem Schulabschluss auch das nötige Rüstzeug vermittelt, auf dem weiteren Lebensweg Erfolge schätzen zu lernen und mit Rückschlägen umgehen zu können.

Letzte Worte der Verabschiedung erreichten die Schüler vor der Entgegennahme der Zeugnisse durch Schulleiter Josef Brinkhaus, der ihnen und ihren Eltern zum erfolgreichen Abitur gratulierte. Dabei betonte er: „Die Bildung eines Menschen ist nicht in Noten zu fassen. Wissen wird erst durch die Persönlichkeit eines Menschen zu Bildung.“ Nicht ohne Stolz wurde erwähnt, dass bei fünfundzwanzig Absolventen eine eins vor dem Komma steht. Im Rahmen der Feier wurden vier Abiturienten für ihren  „Jugend forscht“-Sonderpreis geehrt. Fünf Absolventen erlangten neben ihrem Abitur den zusätzlichen Berufsabschluss zum „Geprüften Fremdsprachenkorrespondenten“, der speziell am Berufskolleg Borken angeboten wird. Allen Beteiligten am Erfolg des beruflichen Gymnasiums sprach Herr Brinkhaus seinen Dank aus. Den Abiturienten wünschte er für die Zukunft Gesundheit, Freude an der Arbeit und die richtige Einstellung, um weitere Erfolge feiern zu können.

 

Die erfolgreichen Absolventen der drei beruflichen Gymnasien am Berufskolleg Borken:

Gymnasium Gesundheit und Soziales:
Baumeister, Rieke
Beßeling, Anna
da Silva Castanheira, Jessica
Ermis, Polina
Hark, Melanie
Heermann, Sarah
Jacobi, Lea
Jansen, Laura
Kämper, Matilda
Markötter, Ina
Mohrenz, Luana
Mümken, Antonia
Schmittmann-Wehning, Christin
Schulz, Anna-Lena
Schulze Uphoff, Annchristin
Uebbing, Joanna
Weßing, Hannah
Weyh, Annika
Wigger, Lara
Wingbermühle, Judith

Gymnasium Ingenieurwissenschaften
Averweg, Sören
Bietenbeck, Vicky
Bone, Luis
Brumann, Sven
Buß, Simon
Gerwert, Johannes Friedrich
Gronotte, Timon
Groß-Bölting, Theresa
Hallai, Luca
Haselhoff, Aron
Höpfner, Erik
Huvers, Max
Keller, Manuel
Knuf, Aaron
Krammer, Marieagnes
Pierick, Beke
Popovic, Pascal
Reuling, Hendrik
Schatz, Christian
van Gelder, Nele
Wahlbring, Dennis
Wesseling, Niklas

Gymnasium Wirtschaft und Verwaltung

GW 13A

Benning, Vincent Paul
Bombeck, Michelle
Enning, Jannik
Hochheim, Nadja
Inholte, Henning-Jörg
Jost, Oliver
Kipp, Loreen
Klöcker, Marvin
Kock, Fabian
Kock, Sebastian
Köpke, Lars
Riehle, Florian
Schlottbohm, Max
Tembrink, André
Terhart, Celina
Venhoff, Steffen
Visic, Luka
Woeste, Pia

GW13B

Baumeister, Tobias
Boyer, Isabell
Fischer, Fabian
Frieling, Marie
Giesing, Jost
Grotendorst, Achim
Heim, Magnus
Janzen, Pia
Kemper, Dennis
Klöcker, Ben
Koch, Theresa
Nienhoff gt. Hornefeld, Vanessa
Niestatek, Joanne Marie
Roth, Justin
Schlöter, Sophia
Selting, Lea-Marie
Soggeberg, Niklas
Storcks, Tobias
Südfels, Anna
Thesing, Alina
Wedding, Frederik
Wigger, Frederik

Comments are closed.