78 Abiturienten der drei beruflichen Gymnasien des Berufskollegs erlangen die Allgemeine Hochschulreife 

Am 28. Juni 2019 wurden die Abiturienten der Gymnasien für Wirtschaft und Verwaltung, Ingenieurwissenschaften sowie Gesundheit und Soziales bei bestem Wetter im Forum des Berufskollegs Borken verabschiedet. Im Beisein der stellvertretenden Landrätin Silke Sommers , der neuen Schulleiterin Annette Sühling, der Klassen- und Fachlehrer sowie der Eltern und Verwandten konnten die Absolventen ihr Abschlusszeugnis – die Allgemeine Hochschulreife – entgegennehmen.

Die Veranstaltung bot ein Rahmenprogramm aus Musik, Redebeiträgen und der feierlichen Überreichung der Abiturzeugnisse, durch das die Moderatoren Lennart Schulte Kellinghaus und Elena Fortmann, aus den Gymnasien für Wirtschaft und Verwaltung sowie Erziehung und Soziales, führten. Stellvertretend für die Eltern der Absolventen entließ Elternvertreter Fred Kruisselbrink die ehemaligen Abiturienten in ihre berufliche Zukunft und gratulierte zu einem „hart verdienten Zeugnis“ Er rief ins Bewusstsein, dass die „Ausbildung hiermit nicht abgeschlossen ist, die fängt ab jetzt erst richtig an!“

Anabel Jacobs und Stefanie Zwilich  aus der GE13 des Gymnasiums für Gesundheit und Soziales sowie Marcel Schulze aus der GW13B des Gymnasiums für Wirtschaft und Verwaltung gaben in einer spritzigen Rede den erlebten Schulalltag, Anekdoten und Erfahrungen von drei Jahren wieder und sprachen den Klassenlehrern, Fachlehrern und Eltern ihr Lob und ihren Dank aus.

Die Begrüßungsrede hielt Schulleiterin Annette Sühling und zog dafür das diesjährige Abitur-Motto „Copy & Paste“ (Kopieren & Einfügen) heran, indem sie zahlreiche aus dem Internet kopierte Textbausteine für eine Schulleiter-Rede verwendete. Dabei hob sie hervor, dass sie stolz sei, diese „verantwortungsbereiten jungen Menschen in Gesellschaft und Arbeitswelt zu entlassen“. Wichtig sei es dabei, sich „begeistern zu lassen, aber nie die Kopie eines Anderen zu werden. Denn Sie sind einzigartig!“

Stellvertretende Landrätin Sommers betonte in ihrem Grußwort, das Berufskolleg Borken habe den Schülern neben ihrem Schulabschluss auch das nötige Rüstzeug vermittelt, um auch gerne bei der Berufswahl den Kreis in Erwägung zu ziehen.

Vier Absolventen erlangten neben ihrem Abitur den zusätzlichen Berufsabschluss zum „Geprüften Fremdsprachenkorrespondenten“, der speziell am Berufskolleg Borken angeboten wird. Ein Schüler erhält einen Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft. Allen Beteiligten am Erfolg des beruflichen Gymnasiums sprach Frau Sühling ihren Dank aus. Den Abiturienten wünschte sie für die Zukunft Gesundheit, Freude an der Arbeit und die richtige Einstellung, um weitere Erfolge feiern zu können.

Die erfolgreichen Absolventen der drei beruflichen Gymnasien am Berufskolleg Borken:

Gymnasium für Ingenieurswissenschaften (GT13)

Bena, Nils Gabriel

Bena, Vincent

Dorna, Roman

Gensowski, Jonas

Hadder, Alexander

Jansen, Adrian

Knüwer, Felix Johann

Krammer, Friederike Maria

Krone, Svenja

Kudalski, Maureen

Löken, Brian

Mecking, Kira

Raukamp, Niklas

Schlegel, Lukas

Sonneck, Luca Maximilian

Varathan, Sajeevan

ven der Buss, Stefan Alexander

Welsing, Kai Uwe

Willing, Nils Luis

Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung

GW 13A

Aehling, Carolin

Attig, Calvin

Buchholz, Laura

Busch, Christine

Copinga, Sven

Diekhoff, Manuel

Fortmann, Ludwig

Gesing, Jan-Hendrik

Günay, Deniz

Holste, Nadine

Kortstegge, Julian

Lensing, Mareen

Lipinski, Jan

Niehaves, David

Reining, Thilo

Schädlich, Annika

Schulte-Kellinghaus, Lennart

Gymnasium für Wirtschaft und Verwaltung

GW13B

Benning, Marie

Bone, Sarah

Döking, Anna

Freistühler, Yannik

Gröniger, Julia

Güttler, Oliver

Heermann, Julian

Heselhaus, Felicia

Hüning, Johanna

Keppelhoff-Niewerth, Josef

Lindenbuß, Marlene

Lühn, Miguel

Möllers, Philipp

Niewerth, Katharina

Schaefer, Lukas

Schulze, Marcel

Wirtz, Marlon

Gymnasium für Gesundheit und Soziales (GE13):

Altena, Jana

Burbank, Hannah

Burbank, Hedda

Ebbing, Louisa

Ewering, Larissa

Feldevert, Judith

Feldhaus, Charlotte

Finke, Viktoria

Fortmann, Elena

Heimann, Jana

Hellenkamp, Paulina

Holtwick, Amira

Horbach, Paula

Jacobs, Anabel

Köhne, Jana-Marie

Kremer, Katrin

Kremer, Leonie

Kruisselbrink, Lis

Lamers, Jule

Nießing, Maike

Schneermann, Theresa

Schönfeldt, Sophie

Voots, Emily

Zimmermann, Jana

Zwilich, Stefanie