Corona2021-01-20T07:45:03+01:00

Wichtige Hinweise für den Schulbetrieb und den Infektionsschutz

Stand 20.01.2021

Wichtige Hinweise für den Schulbetrieb und den Infektionsschutz

Stand 20.01.2021

Bis Mitte Februar 2021

  • Bis Mitte Februar 2021, findet ausschließlich Distanzunterricht statt. Die Schulpflicht ist nicht aufgehoben. Das Klassenbuch wird geführt. Eine Anwesenheitsprüfung findet statt.

  • Im Vollzeitbereich findet der Distanzunterricht nach Stundenplan statt. Der Unterricht wird möglichst mit Teams erteilt.

  • Im Teilzeitbereich unterscheidet sich die Ausgestaltung je nach Bildungsgang. Die Klassenleitungen informieren die Schülerinnen und Schüler über die genaue Umsetzung. Die Schülerinnen und Schüler informieren dann die Betriebe.

  • Rund um Klausuren findet kein Distanzunterricht statt, weil die Schülerinnen und Schüler die Zeit für die An- und Abreise zum BKB benötigen.

Klausuren / Klassenarbeiten / Abschlussprüfungen

  • Es besteht aktuell kein generelles Betretungsverbot für das Schulgelände des BKB.

  • Grundsätzlich werden bis zum 31. Januar 2021 keine Klassenarbeiten geschrieben. Ausnahmen gelten für in diesem Halbjahr noch zwingend zu schreibende Klausuren und durchzuführende Prüfungen in den Jahrgangsstufen Q1 und Q2 und den Abschlussklassen der Berufskollegs. In begründeten Ausnahmefällen können Klassenarbeiten und Klausuren nachgeschrieben werden.

  • Nach Möglichkeit finden Klassenarbeiten / Klausuren im Forum statt. Falls mehrere Klassen zeitgleich schreiben wollen, entscheidet die Anzahl der Schülerinnen und Schüler darüber, welche Klasse im Forum oder in einem der größten Klassenräume schreibt. Die Vertretungsplanung entscheidet.

  • Angesetzte Abschlussprüfungen (und auch Nachprüfungen) dürfen -sofern die Hygienevorgaben eingehalten werden können- im Gebäude des BKB stattfinden.

  • Für die Rückgabe von Klassenarbeiten und Klausuren dürfen keine Treffen vor Ort verabredet werden. Es sind nach Möglichkeit digitale Formen zu wählen.

Halbjahreszeugnisse

  • Es wird reguläre Halbjahreszeugnisse geben. Die Zeugnisse werden im Vollzeitbereich am 28.01. in die Post gegeben. Am 29.01. -dem Tag der allgemeinen Zeugnisausgabe- sollten die Zeugnisse zugestellt werden. Im Teilzeitbereich kann das Verfahren abweichen. Die Klassenleitung informiert rechtzeitig.

  • Sollte keine Leistungsbewertung eines einzelnen Schülers / einer einzelnen Schülerin aufgrund von Corona nicht möglich sein, sind alternative Möglichkeiten der Leistungsfeststellung denkbar.

Distanzunterricht

Wenn coronabedingt

  • eine Klasse
  • ein Teil einer Klasse
  • eine Lehrkraft

nicht am Präsenzunterricht teilnehmen kann, wird für alle oder einen Teil der Klasse Distanzunterricht eingerichtet. Dies geschieht in Abstimmung mit der Bezirksregierung.

Die Schülerinnen und Schüler erfüllen ihre Pflichten aus dem Schulverhältnis im Distanzunterricht im gleichen Maße wie im Präsenzunterricht. Die Leistungsbewertung erstreckt sich auch auf die im Distanzunterricht vermittelten Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Die im Distanzunterricht erbrachten Leistungen werden in der Regel in die Bewertung der sonstigen Leistungen im Unterricht einbezogen. Klausuren / Klassenarbeiten können ebenfalls auf Inhalte des Distanzunterrichts aufbauen. Klassenarbeiten und Prüfungen finden in der Regel im Rahmen des Präsenzunterrichts statt. Daneben sind weitere in den Unterrichtsvorgaben vorgesehene und für den Distanzunterricht geeignete Formen der Leistungsüberprüfung möglich.

Verschiedenes

Praktika sind grundsätzlich möglich, soweit Betriebe und Einrichtungen dazu bereit sind. Sollte dies im Einzelfall oder in bestimmten Regionen oder in bestimmten Bildungsgängen nicht möglich sein, sollte die Schule prüfen, ob eine zeitliche Verschiebung erfolgen kann oder welche anderen Formate ersatzweise genutzt werden können. Hier kann ein Rückgriff auf die Hinweise während der letzten Lockdownphase Orientierung bieten.

Für Praktika im sozialpädagogischen Bereich gelten laut Aussage des MKFFI die Regelungen der Testungen weiter, die auch im letzten Jahr galten.

Für die Praktikumsbetreuung sollte vorzugsweise auf andere Formate zurückgegriffen werden (digitale Besprechungen, Telefonate).

Nach oben