Information

Deine erste Steuererklärung – leicht gemacht!

Die eigene Steuererklärung zu erstellen, zählt zweifelsohne nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen der meisten Menschen. Damit die aber für die Schüler/-innen der Fachoberschule Metalltechnik, angehende Metallbauer/-innen sowie Auszubildende aus dem fleischverarbeitenden Bereich kein Buch mit sieben Siegeln sein wird, wurden sie von den angehenden Steuerfachangestellten über

die Hürden informiert, die es zu überwinden gilt.

Welche Steuerklasse habe ich? Wann muss ich überhaupt eine Steuererklärung abgeben? Welche Frist muss ich einhalten? Welche Werbungskosten kann ich ansetzen? Wie fülle ich eine Steuererklärung am PC aus? Fragen über Fragen, die man als Steuerzahler von morgen haben kann.

Antworten lieferten die Schülerinnen und Schüler der Steuerfachangestelltenoberstufe in schülergerechten Kurzpräsentationen. Sie erstellten gemeinsam mit den angehenden Metallbauern und Fleischern am PC eine Steuererklärung für einen Beispielfall mit der Steuererklärungssoftware Elster der Finanzverwaltung.

Die am bildungsgangübergreifenden  Projekt teilnehmenden Klassen WSO, 12M, NFU und MBO1 sowie die ausrichtende Klasse der Steuerfachangestelltenoberstufe zogen als Fazit: Ein Buch mit sieben Siegeln – das dürfte die erste Steuererklärung nun nicht mehr sein. Und auch im nächsten Schuljahr, so war man sich einig, wird wieder bildungsgangübergreifend Licht in den Steuer-Dschungel gebracht -von Schülern für Schüler.

Comments are closed.