Lernortkooperation

Am 15.09. und 21.09.2021 besuchten die Oberstufenklassen der Landwirte im Rahmen einer Lernortkooperation der Betrieb Blömer in Rhede.

Der Aufenthalt im Betrieb war in zwei Themenschwerpunkte gegliedert: Im ersten Teil ging es um den Pflanzenbau, d.h. um die Sortenwahl, Aussaat, Bestandesführung und Ernte der Kultur Mais. Dieser Teil der Exkursion wurde von dem Vertreter eines Maiszucht- und Vertriebsunternehmens sowie durch den Fachlehrer Herr Rüther begleitet.

Anschließend wurden im Milchviehstall der Familie Blömer die Kälber- und Milchviehhaltung sowie die Fütterung/Rationen beurteilt und analysiert. Fachliche Impulse gaben hier der Milchviehberater Herr Schulse und die Fachlehrerin Frau Schneemann.

Zum Ende der Veranstaltung fand eine kurze Evaluation des Tages statt. Hier bestand Einigkeit darüber, dass der Betriebsbesuch insgesamt sehr gut war und die Verknüpfung von theoretischem Wissen und praktischem Tun lehrreich ist.

2022-01-23T23:45:13+01:00

Diesen Beitrag teilen?

Nach oben