Oberflächentag mit Adler

Die 31 Schüler der Borkener Tischler-Oberstufe, durchliefen im Rahmen eines Projektes einen Oberflächentag, unterstützt von Adler Deutschland (www.adler-farbenmeister.com).

Am 29. und 30. Oktober ging es in zwei Gruppen flott ans Werk. Herr Mathes, Repräsentant des traditionellen Tiroler Familienunternehmens „ Adler-Werke Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG“, leitete die beiden Tages-Seminare. Nach einem kurzen theoretischen Part, Trends und Neuheiten im Möbelbau, ging es zum praktischen Teil. Holzvorbehandlung, Beizsysteme, Öle, Wachse, Spritzsysteme und sogar die Ermittlungen von Lackmengen und der richtigen Viskosität standen hier im Vordergrund. Selbst unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln war dieser Projekttag ein voller Erfolg. Langeweile kam nie auf. Mit großem Engagement stellten sich die angehenden Tischler den Herausforderungen und wurden mit selbstgefertigten Musterplatten belohnt. Nun können sich weitere Inspirationen für das anstehende Gesellenstück entwickeln.

Vielen Dank Herr Mathes! Wie freuen uns schon jetzt auf eine Fortsetzung.

Helge Dücking

2020-11-12T22:39:07+01:00
Nach oben